Fortbildungen Globales Lernen: "In unserer Mitte: die Welt"

„In unserer Mitte: die Welt“ so lautet das Motto der kostenfreien Fortbildungen Globales Lernen, die wir in diesem Herbst gemeinsam mit Kita-Global.de anbieten. Eine zum Thema "Alle Kinder sind gleich?! Vielfalt und Vorurteile in der Kita" (19. oder 20.9.2019) und eine zum Thema "Die Welt ist bei uns angekommen! Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit beim Thema Ernährung" (26. oder 27.11.2019). Mehr dazu

Projekte 2019

Kinder brauchen Frieden - Kinder haben Rechte - Kinder stiften Frieden

Inhaltlich gegliedert in zwei Themenschwerpunkte: (1.) Projektangebote zum Thema Frieden und (2.) Projektangebote zum Globalen Lernen und zur Förderung von interkultureller Kompetenz. Es soll gezeigt werden, dass  Kinder Rechte haben sich für Frieden und friedliches Miteinander einzusetzen und auch die anderen Schutz-, Förder- und Beteiligungsrechte, die in der UN-Kinderrechtskonvention von 1989 festgeschrieben wurden, in ihrem Umfeld umsetzen.

Wir kommen an Ihre Schule und führen dort mit ihren Schüler*innen (1.- 6. Klasse) einen oder mehrere Projekttage durch. Dabei sind unsere Projektangebote für Schüler*innen so angelegt, dass sie miteinander verknüpft werden können, um eine langfristige Auseinandersetzung mit den Themen des Globalen Lernens zu ermöglichen.

mehr...



Eine Welt fair entwickeln - Lebensräume gestalten

Unser Angebot für Kindertagesstätten für das Jahr 2019 sind Projekte fürKinder im Alter von 4 - 6 Jahren.
Das neue Projekt beschäftigt sich mitLebensräumen in verschiedenen Regionen der Welt und geht dabei besonders auf das Verhältnis von Tier und Mensch ein.

Unser neues Projekt wurde in Anlehnung an erfolgreich abgeschlossene Projekte für Reihen von 5 einstündigen Veranstaltungen (z.B. im wöchentlichen Rhythmus) in ihrer Einrichtung konzipiert. Natürlich können auch mehrere Reihen nacheinander oder zeitlich versetzt durchgeführt werden. Die Themen sind auch gut kombinierbar. Dazu beraten wir Sie gern.

mehr...