14.10.2020 | NUN Zertifizierung - Wir sind Bildungszentrum für Nachhaltigkeit

Die GSE MV e.V. ist "norddeutsch und nachhaltig" (NUN) zertifiziert.

Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung und sagen DANKE !


Unsere Laudatio: Die GSE – Gesellschaft für solidarische Entwicklungszusammenarbeit MV – ist eine Einrichtung, die mit Kindern an entwicklungspolitischen Themen arbeitet. Der große Erfahrungsschatz der in diesem Jahr den 30. Geburtstag feiernden Organisation ist in vielen Jahren von engagierten Hauptamtlichen und Freiwilligen zusammen getragen worden. Sie sind gut vernetzt und haben neben Know How eine ganze Bibliothek von Bildungsmaterialien für ihre Themen aufgebaut. Kein Wunder, dass die Projekttage und Interventionen im Bereich Elementarpädagogik so gefragt sind. Regelmäßig beteiligen sie sich bei dem wohl bedeutendsten und größten übergreifenden Bildungsformat in MV weltwechsel. Die GSE ist ein weiterer wichtiger Baustein im Gesamtnetzwerk der NUN MV, der die globale Perspektive ergänzt.


NUN steht für Norddeutsch und Nachhaltig und ist ein kostenloses Verfahren zur Qualitätsentwicklung und Zertifizierung für Akteure der außerschulischen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

Die vier Länder Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt haben in ihrer NUN-Partnerschaft die Qualitätsstandards gemeinsam entwickelt und bieten die NUN-Zertifizierung an. Freiberufliche Personen, Vereine, Verbände, Stiftungen und andere Organisationen können in ihrem NUN-Land einen Antrag einreichen. Mehr dazu auf der Hompage